Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 5 September 2020 - 6 September 2020
10:00 - 16:00

Veranstaltungsort
Hof EdelWeiß

Kategorien


Seminarleiterinnen: Silke Griebel und Ilga Bähre

In diesem zweitägigen Seminar werden Ihnen die Grundlagen und die Techniken der Craniosacral- Therapie am Pferd vermittelt.
Ziel der Craniosacralen Behandlung ist es, sowohl körperliche als auch seelische Spannungen aufzulösen.
Die Craniosacrale Lehre beschreibt, dass Informationen eines einmal erfahrenen Schmerzes und deren
Schutzmaßnahmen wie z.B. Verschiebungen, Blockaden, Verspannungen, Verhärtungen u. ä. im Gewebe gespeichert werden und der Körper diese immer wieder bei ähnlich auftretenden potenziellen Schmerzsituationen einsetzt.
Mit Hilfe der feinen manuellen Impulse der Craniosacral-Therapie kann das Körpergedächtnis von falschen Mustern und Schutzmechanismen „befreit“ werden und die mechanische Beweglichkeit des craniosacralen Systems wieder gewährleistet werden.
Im Praxisteil hat jeder Teilnehmer die Gelegenheit, die Techniken am Pferd manuell und/oder mit dem NeuroStim® durchzuführen und wahrzunehmen, wie damit eine spürbare Veränderung des Gewebes und sichtbare Verbesserung des Gangbildes erreicht werden kann.

Samstag: 10 – 17.00 Uhr Craniosacrale Muskeltechnik | manuell: Ilga Bähre

Theorie und Praxis am Pferd

Sonntag: 09 – 16.00 Uhr Craniosakrale Muskeltechnik | NeuroStim®: Silke Griebel

Theorie und Praxis am Pferd

Seminargebühr 395,00 Euro pro Teilnehmenden Mindestteilnehmerzahl 6 Personen

Anmeldeformulare werden auf Anfrage versendet